Zum Inhalt
zur ICT Berufsbildung Startseite

Experte / Expertin werden

BiVo 2014

...... für die Fachrichtungen:


  • Applikationsentwicklung
  • Systemtechnik
  • Betriebsinformatik
  • ICT-Fachmann*frau  
  • Mediamatiker*in

BiVo 2021

...... und für die neue BiVo21:


  • Applikationsentwicklung
  • Plattformentwicklung

Jedes Jahr erarbeiten im Kanton Bern gegen 550 Lernende Ihr Gesellenstück – die individuelle praktische Arbeit. Die Prüfungskommission sucht interessierte Informatiker*innen, welche dieses Qualifikationsverfahren im Kanton Bern begleiten.

Sie werden geschult, die Lernenden und ihre verantwortlichen Fachkräfte zu begleiten und die entstandenen Projekte an Hand eines Kriterienkatalogs zu bewerten. Sie tauschen sich mit anderen Experten*innen aus und erhalten immer wieder neue Inputs für Ihre Arbeit – im fachlichen aber auch persönlichen Bereich. Die Arbeit wird pauschal entlöhnt. Um die Kandidaten*innen vor Ort während den Geschäftszeiten besuchen zu können, benötigen Sie das Einverständnis zur Mitarbeit von Ihrem Arbeitgeber.

Voraussetzungen

  • Abschluss als Informatiker*in, allenfalls Weiterbildung
  • Erfahrung mit Lernenden, allenfalls in der Rolle als Berufsbildner*in oder Praxisausbildner*n
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung
  • Bereitschaft, einen 1-tägigen Expertenkurs im Kt. Bern zu absolvieren
  • Bereitschaft, pro Jahr ca. 6 Arbeitstage als Experte*in aufzuwenden
  • Einverständnis des Arbeitgebers

Anmeldung

Sind Sie interessiert? Bitte bewerben sie sich mit diesem Formular


Senden sie anschliessend ihren Lebenslauf mit Foto an den Chefexperten Andy Bula:
chefexperte@ict-berufsbildung-bern.ch